Praktikum in einer Werkstatt für behinderte Menschen

Für einige Schüler/innen der Felsenmeerschule besteht eine Werkstattbedürftigkeit, d.h. dass sie nach Beendigung ihrer Schulzeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen weiter gefördert werden bzw. dort eine Berufsausbildung absolvieren, um dann weiter in der WfbM beschäftigt zu werden.

Alle Schüler der Felsenmeerschule müssen mindestens zwei Schülerbetriebspraktika absolvieren. Für Schüler/innen, die voraussichtlich im Anschluss an ihre Schulzeit in einer WfbM beschäftigt sein werden, findet das Praktikum somit auch in einer WfbM statt.

Zur Praktikumskoordination in einer WfbM und zur Kooperation mit den entsprechenden Werkstätten gibt es an der Felsenmeerschule eine Praktikums-beauftragte. Sie koordiniert Termin und Zuteilung in den insgesamt 13 Werkstätten mit denen die Felsenmeerschule zusammenarbeitet. Außerdem organisiert sie die Vorstellungsbesuche in den Werkstätten vor Beginn des Praktikums sowie weitere anfallende organisatorische Abläufe.

Während des dreiwöchigen Schülerbetriebspraktikums sollen die Schüler/innen die Werkstatt für behinderte Menschen kennen lernen. Sie sollen einen Einblick in ihre möglichen zukünftigen Tätigkeiten bekommen und Interesse an unterschiedlichen Tätigkeiten entwickeln. Sie sollen ferner die Möglichkeit bekommen verschiedene Arbeitsplätze in einer WfbM kennen zu lernen sowie sich auf neue soziale Kontakte einzulassen. Das Erleben von Berufsalltag steht bei der Durchführung des Schülerbetriebspraktikums im Vordergrund, um auf die nachschulische Situation vorzubereiten und mögliche Ängste abzubauen.

Das Praktikum stellt eine Schulveranstaltung dar, welches von den Lehrern der Klasse im Unterricht vorbereitet wird. Während des Praktikums werden die Schüler vom jeweiligen Klassenlehrer mehrfach (mindestens einmal pro Woche) besucht. Dabei finden Gespräche mit dem Schüler und dem Betreuer in der WfbM statt. Im Anschluss an das Schülerbetriebspraktikum wird die Praktikumszeit im Unterricht nachbereitet.

 

⇑ Zum Seitenanfang