Hier finden Sie die aktuellen Speisepläne

- Bitte beachten Sie die Angaben zu den Inhaltsstoffen und Allergenen -

Februar 2019

Speiseplan vom 05.02. bis 08.02.2018

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag

04.02.

Schupfnudel- Gemüse- Pfanne

(Pariser Karotte, Blumenkohl,Erbsen, Broccoli)

Kräutersoße

1.

2.

g.1.

Fruchtmus aus Pfirsichen und Aprikosen

Dienstag

05.02.

Vegetarischer Steckrübeneintopf (Steckrübe, Möhren, Kartoffeln)

Laugenstange

(l.)

a1.(c.g.f.m.)

Vanillepudding

g.1.(a1.c.f.h1.h2.h3.)

Mittwoch 06.02.

Vollkornnudeln mit einer

Thunfisch- Tomatensauce

Blattsalate mit saure Sahne- Dressing

a1.

d.1.

g.

Obstkorb

(3.)

Donnerstag

07.02.

Putenschnitzel (natur)

Kartoffel – Kürbis- Pürree

dazu gibt es Paprikasticks

(l.)g.

Joghurt mit Mango

g.

Speiseplan Februar vom 11.02. bis 14.02.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 11.02.2019

Römertasche ( Pfannkuchen mit Gemüse und Tomatensoße gefüllt)

Winterliche Blattsalate Joghurt Dressing mit Kräutern und Senf

a1.c.g.

       g.

Obstkorb

(3.)

Dienstag 12.02.2019

Spinat – Lachs – Lasagne und ein Chinakohl – Paprika – Salat mit Essig und Öl Dressing

a1.c.g.d.

Schokopudding

g.(a1.c.f. h1.h2.h3.)

Mittwoch 13.02.2019

Vegetarischer Spitzkohleintopf (Spitzkohl, Kartoffeln, Möhren, Porree) und ein Dinkelvollkornbrötchen

      (l.)

a5.

Quark mit Johannisbeeren

g.

Donnerstag 14.02.2019

Curry – Putengeschnetzeltes dazu Vollkornnudeln mit Erbsen und Schlangengurken Sticks

g.a1.

a1.

Vanille - Grießpudding

a1.g.

Speiseplan Februar vom 18.02. bis 21.02.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 18.02.2019

Unpaniertes Hähnchenschnitzel Kartoffel – Kürbis – Püree und einen grüne Bohnensalat mit Essig und Öl  Dressing

(l.)

Naturjoghurt

g.

Dienstag 19.02.2019

Gebackene Vollkornnudeln mit Spitzkohl, Paprika und Schafskäsewürfeln dazu eine Sahne - Kräutersoße

a1.g.

g.

Obstkorb

(3.)

Mittwoch 20.02.2019

paniertes Schollenfilet Kartoffelgratin und Feldsalat mit Joghurt – Senf - Dressing

a1.c.(g.)

g.

g.

Karamellpudding

g. (a1.c.f.

h1.h2.h3.)

Donnerstag 21.02.2019

Vegetarische Erbsensuppe ( Kartoffeln, Erbsen, Möhren, Porree, Sellerie) dazu ein Roggenbrötchen

   (l.)

Kirschgrütze mit einer süßen Grießnocke

a1.c.

Speiseplan Februar vom 25.02. bis 28.02.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 25.02.2019

Kürbis – Orangen – Suppe

( Kürbis, Kartoffeln, Karotten, Porree, Orangensaft)

und ein Dinkelvollkornbrötchen

(l.)

Quark mit Papayawürfeln

g.

Dienstag 26.02.2019

Rindfleischgeschnetzeltes indische Art ( Rindfleisch, Karotten, Aprikosen)  Ebly  (Weizen)

a5.

Vanillepudding

g.(a1.c.f.

h1.h2.h3.)

Mittwoch 27.02.2019

Vollkornnudeln und Linsen – Möhren – Bolognese

 

Möhren Rohkost

a1.

Obstkorb

(3.)

Donnerstag 28.02.2019

Lachswürfel in einer Zitronensoße , Kartoffeln und einen Eisbergsalat mit saure Sahne Dressing

g.(l.)

g.

Joghurt mit Pflaumenkompott

g.

Zusatzstoffe:

Zusatzstoffe:

1 = Stärke- Maisstärke, 2 = Hülsenfrüchte, 3 = gewachst bei Obst, besonders Äpfel und Zitrusfrüchte,

4 = rote Bete, 5 = Spinat, 6 = färbende Lebensmittel(Farbstoffe= Kurkuma, Paprikaextrakt, Tropenfruchtextrakt)

7 = Nitritpökelsalz, 8 = Konservierungsstoffe

Allergene:

a = glutenhaltiges Getreide – sowie daraus hergestellte Erzeugnisse( a1 Weizen, a2 Roggen, a3 Gerste, a4Hafer, a5 Dinkel), b = Krebstiere und daraus hergestellte Erzeugnisse, c = Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse, d = Fische und daraus hergestellte Erzeugnisse,

e = Erdnüsse und daraus hergestellte Erzeugnisse, f = Sojabohnen und draus hergestellte Erzeugnisse,

g = Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschl. Laktose) h = Schalenfrüchte (h1 Mandeln,h2 Haselnüsse, h3 Walnüsse, h4 Cashewnüsse, h5 Pekannüsse,h6  Pistazien, h7 Makadamianüsse, h8 Queenslandnüsse)  und daraus hergestellte Erzeugnisse, i = Sellerie und draus hergestellte Erzeugnisse, j = Senf und draus hergestellte Erzeugnisse,

k = Sesamsamen und draus hergestellte Erzeugnisse, l = Schwefeldioxid und Sulphite in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l, m = Lupinen und daraus hergestellte Erzeugnisse, n = Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse

() Kann Spuren des Allergens enthalten.

Da in unserem Betrieb auch Produkte mit allergenen Zutaten verarbeitet werden, kann eine unbeabsichtigte Kontamination mit kennzeichnungs-pflichtigen Allergenen nicht zu 100 % ausgeschlossen werden.

März 2019

Speiseplan März 1 vom 04.03. bis 07.03.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 04.03.2019

Rosenmontag frei in Olpe und Hemer

Dienstag 05.03.2019

Veilchendienstag frei in Olpe und Hemer

Mittwoch 06.03.2019

Kräuterlachs und Tomatenreis (Vollkornreis)  gedämpftes Euro – Mix – Gemüse ((Karottenscheiben, weiße Rübenstücke, grüne Bohnen)

      d.

Quarkspeise

g.

Donnerstag 07.03.2019

Vegetarische Tortellini – Pfanne ( grüne Bohnen, Porree, Champignons, Broccoli)

Kohlrabi Rohkost

a1.c.

g.

Obstkorb

(3.)

Speiseplan März 2 vom 11.03. bis 14.03.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 11.03.2019

Seelachsgrillfilet

Vollkornnudeln und Broccoli in Rahm

d.

a1.

g.

Obstkorb

(3.)

Dienstag 12.03.2019

Vegetarischer Möhreneintopf

( Möhren, Kartoffeln, Porree) und ein Dinkelvollkornbrötchen

(l.)

    a5.

Naturjoghurt mit Müsli

g.

a4.(h1.h2.)

Mittwoch 13.03.2019

Unpaniertes Putenschnitzel Champignon Rahmsoße kleine Rosmarinkartoffeln

Bunter Bohnensalat (grüne Bohnen, rote Bohnen, Mais, Paprikawürfel) Essig und Öl Dressing

g.

Schokopudding

g.(a1.c.f.

h1.h2.h3.)

Donnerstag 14.03.2019

Sauerkraut – Kartoffel – Hack – Auflauf mit Rinderhackfleisch

(l.)g.

Apfeltiramisu

     g.

Speiseplan März 3 vom 18.03. bis21.03.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 18.03.2019

Weißkohl – Kartoffel – Curry mit Erdnüssen

(l.)

Frischkäsecreme mit Himbeeren

g.

Dienstag 19.03.2019

Fruchtiges Fischcurry aus Lachs und Seelachswürfeln mit Lauch und Äpfeln dazu einen Vollkornreis und Paprikarohkost

g.

Obstkorb

(3.)

Mittwoch 20.03.2019

Gulaschsuppe (Rindfleischwürfel, Kartoffeln, Paprika, Porree, Möhrenwürfel, Mais,Tomaten) und ein Dinkelvollkornbrötchen

(l.)

a1.

Vanillepudding

g.(a1.f.c.

h1.h2.h3.)

Donnerstag 21.03.2019

Western – Kartoffel – Pfanne

( Kartoffeln, grüne Bohnen, Karotten, Hähnchenstreifen)

Feldsalat mit Schmand – Kräuter - Dressing

(l.)

      g.

Milchreis mit Zimt und Zucker

g.

Speiseplan März 4 vom 25.03. bis 28.03.2019

Datum

Tagesmenü

Zusatzst.

Allergene

Dessert

Zusatzst.

Allergene

Montag 25.03.2019

Allgäuer Käs Spätzle

Eisbergsalat mit Kräuter – Senf -  Dressing (Essig und Öl )

a1.c.g.

Naturjoghurt mit Müsli

g.a4.(h1.h2.)

Dienstag 26.03.2019

Seelachs in Reispanade Bratkartoffeln und hausgemachter Remoulade

(Majonäse, saure Sahne)

Rote Bete – Apfel Salat (Essig und Öl Dressing)

   d.c.g.

l.

g.4.

Karamellpudding

g.(a1.c.f.

h1.h2.h3.)

Mittwoch 27.03.2019

Vegetarische Gemüsesuppe

(Kartoffeln, Blumenkohl, Kohlrabi, Möhren, Sellerie, Porree) und eine Laugenstange

a1.

Obstkorb

(3.)

Donnerstag

28.03.2019

Paniertes Putenschnitzel

Kartoffel – Möhren – Püree

Gedämpfte Pariser Karotten

a1.c.(g.)

(l.)

Rhabarber – Erdbeeren – Kompott mit Vanillesoße

g.(a1.c.f.

h1.h2.h3.)

Zusatzstoffe:

1 = gewachst bei Obst, besonders Äpfel und Zitrusfrüchte,

 2 = färbende Lebensmittel(Farbstoffe= Kurkuma, Paprikaextrakt, Tropenfruchtextrakt)

3= Nitritpökelsalz, 4 = Konservierungsstoffe

Allergene:

a = glutenhaltiges Getreide – sowie daraus hergestellte Erzeugnisse( a1 Weizen, a2 Roggen, a3 Gerste, a4Hafer, a5 Dinkel), b = Krebstiere und daraus hergestellte Erzeugnisse, c = Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse, d = Fische und daraus hergestellte Erzeugnisse,

e = Erdnüsse und daraus hergestellte Erzeugnisse, f = Sojabohnen und draus hergestellte Erzeugnisse,

g = Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschl. Laktose) h = Schalenfrüchte (h1 Mandeln,h2 Haselnüsse, h3 Walnüsse, h4 Cashewnüsse, h5 Pekannüsse,h6  Pistazien, h7 Makadamianüsse, h8 Queenslandnüsse)  und daraus hergestellte Erzeugnisse, i = Sellerie und draus hergestellte Erzeugnisse, j = Senf und draus hergestellte Erzeugnisse,

k = Sesamsamen und draus hergestellte Erzeugnisse, l = Schwefeldioxid und Sulphite in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l, m = Lupinen und daraus hergestellte Erzeugnisse, n = Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse

() Kann Spuren des Allergens enthalten.

Da in unserem Betrieb auch Produkte mit allergenen Zutaten verarbeitet werden, kann eine unbeabsichtigte Kontamination mit kennzeichnungs-pflichtigen Allergenen nicht zu 100 % ausgeschlossen werden.