Wir werden 50 Jahre alt...

 

... und das muss gefeiert werden!

Unser Schulvideo ist endlich online!!

Zum 50jährigen Jubiläum haben wir gemeinsam mit André Gatzke einen Film gedreht. So sieht ein ganz normaler Tag bei uns aus :)


Adventsbasar 2018

Es weihnachtet wieder sehr in der Felsenmeerschule

Der Duft von Keksen, Waffeln und Tannengrün lag gestern in der Luft der Felsenmeerschule. Es war wieder Adventsbasar. Alle Klassen bastelten wochenlang kleine Weihnachtsgeschenke, Baumschmuck und andere Dekoration oder backten Weihnachtsplätzchen und erstellen andere Leckereien. Auch der Weihnachtströdel hatte wieder einiges zu bieten. Viele Besucher und natürlich auch alle Felsenmeerer ließen sich das nicht entgehen und deckten sich mit allem ein, was das Weihnachtsherz begehrte. Es war ein toller Vormittag.


Ehrung der Felsenmeerschüler als Gewinner des Laufwunder-Wettbewerbes

Am 13.11.2018 fuhr eine kleine Abordnung von einer Schülerin und zwei Schülern gemeinsam mit Frau Hartmann-Ilg und Frau Künne stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler der Felsenmeerschule ins Sportcentrum nach Kamen Kaiserau. Dort fand die Ehrung und Preisverleihung der Gewinner des diesjährigen AOK-Laufwunder-Wettbewerbs, durchgeführt vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V., statt: die Felsenmeerschule hatte in der Gruppe der teilnehmenden Förderschulen den 4. Platz belegt!

Neben dieser guten Leistung, die sich übrigens nach Aufzeichnungen des FLVW im Vergleich zum letzten Jahr verbessert hatte, bedankten sich Vertreter des Verbandes, des Ministeriums für Schule und Bildung sowie der AOK-Gesundheitskasse für das Engagement von Schülern und Lehrern, die Spaß und Freude an der Bewegung und dem Gemeinschaftserleben vermitteln, und dadurch Schülerinnen und Schüler stärker und glücklicher machen.

Als Preise nahmen die stolzen Schülerinnen und Schüler eine Urkunde, einige Nerfbälle, Springseile, Staffelstäbe und einen Scheck über 200,-€ für die Felsenmeerschule mit zurück nach Hemer. Herzlichen Dank dafür und herzlichen Glückwunsch an alle Schülerinnen und Schüler!


Spendenübergabe an das Friedensdorf Oberhausen

Spendenübergabe an das Friedensdorf Oberhausen

Am 14.11.18 überbrachten 6 Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarstufe 1 des Schuljahres 2017/18 Geld- und Sachspenden ins Friedensdorf nach Oberhausen. Jede Klasse hatte im letzten Schuljahr durch unterschiedlichste Aktionen Geld gesammelt. Nach vorheriger Absprache mit dem Friedensdorf kauften die Klassen für einen Teil des Geldes dringend benötigte Kleidung.

Seit 1967 werden Kinder mit schwersten Kriegsverletzungen, Verbrennungen, Behinderungen oder Erkrankungen, die in ihrem Land nicht behandelt werden können, nach Deutschland ausgeflogen.

Die Kinder kommen aus vielen Ländern, u. a. aus Afghanistan, Angola, Zentralasien, dem Kaukasus, Gaza, und Gambia. Sie sind meist zwischen 2 und 12 Jahren, kommen alleine, aber stets mit dem Versprechen an die Eltern, dass ihr Kind nach der Behandlung wieder zurückkehrt. Die Kinder werden in Krankenhäusern in ganz Deutschland unentgeltlich behandelt. Das Friedensdorf übernimmt anschließend die Nachsorge. Die Kinder bleiben ca. ein halbes Jahr oder länger bis zu ihrer Genesung. Dann kehren sie mit notwendigen Medikamenten und, wenn möglich, mit erforderlichen Hilfsmitteln zu ihren Familien zurück.

Frau Lange führte durch das Dorf und erklärte uns die Funktionen der einzelnen Gebäude. Vor allem aber erzählte sie von den Kindern, die es schaffen, trotz Heimweh, großen Ängsten, Schmerzen und keinem einzigen Dolmetscher in kürzester Zeit Kontakte zu knüpfen und sich einzuleben. Auf der Rückfahrt zur Schule wurde in Gesprächen und durch Fragen deutlich, wie eindrücklich dieser Ausflug für alle war.

Diese bundesweite Hilfsaktion wird durch Friedensdorf International koordiniert und durchgeführt, die sich ausschließlich durch Geld- und Sachspenden finanziert.


Schwimmen endlich wieder im Hardemarebad!!

Ein Jubelschrei ging durch die Felsenmeerschule, als die Mitteilung kam: "Das Hallenbad in Hemer öffnet wieder!"
Nicht nur die Schüler der Schwimm-AG freuen sich, dass sie nach gut einjähriger Pause endlich wieder Schwimmen gehen können.
Die Schwimm-AG der Felsenmeerschule war zeitweise sogar nach Iserlohn ins Seilerseebad ausgewichen, aber die Bedingungen in Hemer sind erheblich besser.
So können die 10 Schülerinnen und Schüler nun wieder nach Herzenslust im Wasser spielen, tauchen, springen und Schwimmen üben. "Wir wollen das Seepferdchen- und das Bronze-Abzeichen machen!", so die Schüler. Daran wird in den kommenden Wochen fleißig und mit viel Spaß gearbeitet.  
 


St. Martin in der Felsenmeerschule

Teilen - wie einst St. Martin

St. Martin in der Felsenmeerschule

Die Klassen E1 - 4 feierten am Freitag, den 09.11.2018, den St. Martinstag. Viele selbst gebastelte Laternen wurden von den Schülerinnen und Schülern stolz präsentiert  und gegenseitig während des Laternenumzuges bestaunt. Im Anschluss wurden traditionell Martinsbrezeln geteilt und zusammen verspeist.


Stufenaktion „Ehemalige erzählen“

Am 31.10.2018 waren neun ehemalige Schülerinnen und Schüler der Felsenmeerschule zu Besuch, um mit den Schüler/innen der Klassen 8-10 ins Gespräch zu kommen. Die Ehemaligen berichteten aus ihrem Leben nach der Felsenmeerschule und sprachen über ihre Ausbildung, ihre Arbeit und Freizeit sowie über ihre Wohnsituation.

Die 55 teilnehmenden Schüler/innen der Sek I waren begeistert von den Gesprächen in Kleingruppen, sie konnten offen Fragen stellen und kamen mit den Ehemaligen ins Gespräch. Durch die Erzählungen der Ehemaligen konnten Ängste vor der Zukunft genommen werden und Mut gemacht werden, das Leben nach der Felsenmeerschule zu meistern.

Einen ganz herzlichen Dank für das Engagement unserer ehemaligen Schüler/innen: Marianna, Dennis, Stefanie, Timon, Kent, David, Firat, Dennis und Robyn!


Die Zauberflöte in unserer Schule

Ein zauberhafter Besuch in der Felsenmeerschule

Die junge Oper in unserer Schule

Am Donnerstag,11.10. bekamen wir Besuch von der Jungen Oper aus Detmold. Das Stück "Die Zauberflöte" begeisterte alle unsere Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis 10. Besonders toll war es, dass einige Schülerinnen und Schüler sogar mit machen durften und einen unvergesslichen Auftritt auf der Opernbühne hatten. Vielen Dank an die Junge Oper!


Eilmeldung - Eilmeldung - Eilmeldung

Morgen (06.10.2018) ist unser großes Schulfest

 Von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr findet unser großes Schulfest statt!

Wir freuen uns sehr, Sie/ Euch alle begrüßen zu dürfen!

                                                     


Siegerehrung WM – Tippspiel 2018

Am 21.9.2018 fand der krönende Abschluss des Schulinternen Tippspiels zur WM in Russland 2018 statt. Die jeweils drei punktbesten der drei Kategorien „Beste Klasse“, „Beste Erwachsene“ und „Beste Schüler“ durften sich über eine Menge an Süßigkeiten, individuell bedruckte Tassen und einen großen Applaus freuen.

Die Gewinne wurden freundlicher Weise vom Förderverein der Schule finanziert.


Jubiläumsgottesdienst der Felsenmeerschule September 2018

"Wir sind laut und bunt"

Felsenmeerschule feiert gemeinsamen Gottesdienst im Festjahr 2018

"Wir sind laut und bunt" - unter diesem Motto stand ein ganz besonderer Gottesdienst, den unsere Schülerinnen und Schüler am 11.09.2018 in der Christkönigkirche in Hemer feierten. Im Rahmen unseres Jubiläumsjahres kam es zu einer Premiere, da ausnahmslos alle Klassen gemeinsam einen wunderbar, bunten Gottesdienst miteinander erlebten. Ein tolles Erlebnis.

Erlebnistag auf dem Bauernhof September 2018

Erlebnistag auf dem Bauernhof

Als Einstieg in die Projektwochen zum Thema „Bauernhof“ besuchte die Klasse 3A am Freitagvormittag den Bauernhof Korte in Schwitten.

Mit allen Sinnen wurde der Schweine-Bauernhof erkundet. Aus nächster Nähe konnten die Schweine betrachtet und gestreichelt werden. Die Schüler waren bei der Fütterung im Schweinestall dabei und schauten beim Ausmisten zu. Das Futter- bzw. Kornlager wurde mit großer Freude „erlebt“.

Die Mikroschweine faszinierten nicht nur die Schüler sondern auch die Lehrer.  Es war ein toller Tag auf dem Bauernhof!  

Einschulung 2018

Herzlich Willkommen an der Felsenmeerschule

I - Dötzchen erobern unsere Schule

Am Freitag, 30.08.2018 war es endlich so weit. 17 neue Schüler kamen mit großen Schultüten in den Händen in die Schule und erlebten ihren ersten Schultag. Sie wurden mit einem tollen Programm begrüßt und lernten ihre neuen Lehrer und Lehrerinnen und natürlich auch ihre neuen Klassenkameraden kennen.

Wir freuen uns sehr, dass ihr da seid!


Pipi Langstrumpf im Klassenzimmer

Mit Pippi Langstrumpf durch den Sportunterricht

Die Klassen 3A und 3B haben mehrere Wochen den Sportunterricht unter dem Motto „Pippi Langstrumpf“ gestaltet. Dabei wurde alles ausprobiert, was Pippi mit ihren Freunden Tommy und Annika und ihren Tieren Herr Nielson und kleiner Onkel so erlebt…

Es wurde geklettert wie Herr Nielson und es wurde der Zirkus besucht. In einer Stunde wurde ein Ausflug auf den Dachboden gemacht, bei dem die Schülerinnen und Schüler ihren Mut beweisen konnten. Abschließend wurde ein Ausflug auf das Schiff von Pippi’s Papa, dem Seeräuber, gemacht!



Felsenmeerschule startet beim Landessportfest Fußball in Olsberg

Am 12.6.2018 haben sich zwei Mannschaften der Felsenmeerschule auf den Weg nach Olsberg gemacht. Eine Mannschaft mit Schülern bis 13 Jahren und eine Mannschaft mit Schülern ab 14 Jahren. Mit einem großen Reisebus ging es los nach Olsberg zu den beiden Hallen. Alle Schüler haben vorher in ihren AG’s fleißig trainiert und bei dem Turnier alles gegeben. Die Mannschaft mit den Schülern bis 13 Jahre belegte den 5. Platz. Die Mannschaft mit Schülern ab 14 Jahren belegte in ihrer Altersklasse den 3. Platz!

 

 

 

 

Altes Ägypten - Leben am Nil (Juni 2018)

Altes Ägypten - Leben am Nil