check-circle Created with Sketch.

Schularzt und Medikation

Die Schulärztinnen des Märkischen Kreises sowie Dr. Hantschmann vom SPZ in Hagen kommen regelmäßig in die Schule. Bitte wenden Sie sich an Ihr Klassenteam, falls Sie einen Termin benötigen. Auch wird Ihnen das Klassenteam ggf. den Vorschlag machen, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Kind an einem dieser Arzttermine teilnehmen. Dafür benötigen Sie, wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Kind einen Termin bei Herrn Hantschmann vom SPZ in Hagen haben möchten, nur eine Überweisung vom Kinderarzt. Die Wahl des Arztes und des SPZs bleibt natürlich den Eltern alleinig überlassen. Gerne stellen wir auch andere Kontakte her.




Viele Schülerinnen und Schüler an unserer Schule benötigen Medikamente. Daher ist eine Dokumentation der Medikamente notwendig. Dies gilt auch für Kinder und Jugendliche, die nur Zuhause Medikamente bekommen.

Auch Schülerinnen und Schüler, die keine Medikamente bekommen, müssen einen solchen Medikamentenbogen abgeben, damit unsere Dokumente vollständig sind und wir in unwahrscheinlichen Notfällen die medizinischen Details kennen.

Bitte denken Sie daran, dass diese Medikamentenbögen vom Arzt Ihres Kindes unterschrieben werden müssen.

Hier können Sie den Medikamentenbogen herunterladen.